Freie Architekten Brüderlin und Klemm     
Karlstraße 1 - 79650 Schopfheim - Telefon 07622/66668-0 - Fax 07622/66668-28 - e-mail-Adresse info@architekten-klemm.de

Was wir machen ...

Unsere Projekte

Wir bearbeiten an einem Projekt sowohl die Grundlagen, den Entwurf, über die Ausführungsplanung, die Ausschreibung, die Bauleitung bis zur Fertigstellung des Projektes alle Tätigkeitsfelder eines Planungsbüros. Desweiteren können wir Abgeschlossenheitserklärungen für entsprechende Gebäude ausarbeiten und sind bei Schätzungen ebenfalls mit entsprechenden Software ausgestattet. Im Bereich der Hausverwaltung ist unser Büro vertreten, so dass neben geringen Leistungen in Bauleitplanungen unser Büro ein weit gestreutes Tätigkeitsfeld besitzt. Auch sind wir in Bezug auf die neuerliche Forderung eines SiGeKos eingegangen und haben Mitarbeiter ausbilden lassen. Ein großes Standbein ist der Bauunterhalt oder aber auch Gebäudemanagement genannt, welchen wir sowohl im privaten als auch im öffentlichen Bereich ausführen. Dieses heisst, dass wir Sie als Kunde in Bezug auf Ihre Immobilie und deren Erhalt beraten und hier ständig Renovationsarbeiten mit begleiten. Dieses beginnt beim tropfenden Wasserhahn und kann bei der Komplettsanierung enden.

Tätigkeitsfeld

Unsere Projekte umfassen ein relativ großes Spektrum, so dass von einer Spezialisierung in einem Teilbereich nicht ausgegangen werden kann. Bei unseren Neubauten haben wir sowohl im Industriebereich als auch bei den Wohnhäusern und bei kirchlichen Gebäuden bereits einige Projekte bewältigt. Bei den Um- und Anbauten sind wir ebenfalls in sämtlichen Tätigkeitsfeldern aktiv gewesen, so dass auch hier keine generelle Projektart bevorzugt wird. Bei Renovationen sind wir hauptsächlich im Bereich öffentlicher Gebäude tätig; allerdings haben dieses auch schon im Privatbereich in Zusammenarbeit mit dem Landesdenkmalamt erfolgreich gestalten können. Jenes Tätigkeitsfeld mit der Denkmalbehörde und mit dem Erhalt alter Bausubstanz ist aus unserer Sicht z.Z. unser größtes Tätigkeitsfeld, welches uns auch immer wieder fordert. Hier kommt die qualifizierte Bauleitung, die eine Baustelle ständig im Visier hat, zum Tragen, so dass auch jene Baustellen bisher immer erfolgreich abgeschlossen werden konnten.

Technik im Büro

In unserem Büro besitzen wir eine EDV-Anlage, die gänzlich miteinander vernetzt ist. Jeder Mitarbeiter besitzt einen Computer, auf welchem sowohl gezeichnet als auch die weiteren Tätigkeitsfelder der Architekten ausgeführt werden können. Die CAD-Anlage wurde im Jahre 1999 angeschafft und ist mittlerweile als tragendes Element im Büro integriert. Neben den normalen zweidimensionalen Ansichten und Grundrissen, welche wir weiterhin für die Baugesuche benötigen, können wir dreidimensionale Animationen sämtlicher Gebäudeteile und Innenräume herstellen, sofern dieses von Seiten der Bauherrschaft gewünscht wird. Ein Ausschreibungsprogramm, mit welchem wir qualifizierte Ausschreibungen ausführen können, ist schon länger im Büro vorhanden. Kombiniert mit weiteren Programmen können wir sagen, dass der technische Standard im Büro als überdurchschnittlich zu bezeichnen ist.

Ziele

Unser Ziel ist durch ein diplomatisches Vorgehen für die Bauherrschaft eine ordentliche bis optimale Lösung zu erzielen. Jenes erreichen wir, so hoffen wir, doch oftmals durch entsprechend viele und lange Beratungsgespräche, bei denen wir uns und die Bauherrschaft sich Zeit nehmen müssen. Diese Zeit nehmen wir uns gerne, um so über eine für die Bauherrschaft zugeschneiderte Planung unter Berücksichtigung der gestalterischen Momente eine Lösung zu finden. Jenes Ziel,

zufriedene Bauherren

zu besitzen, ist unser Höchstgestecktes, an welchem wir ständig arbeiten. Es soll ein kleines Dankeschön sein für das große Vertrauen, welches unsere Bauherrschaft in unser Büro vorinvestiert.